Ca' Richeta - Piemonte


Ca 'Richeta Weingut hat eine lange Geschichte: seit 1800 produziert die Familie Morando-Orlando Weine, die für ihre Qualität bekannt sind.
Das 20. Jahrhundert mit dem 1. und 2. Weltkrieg kennzeichnete stark die Morandos: nur der Mut der Familienfrauen bewahrte das Anwesen. Während und nach dem Ersten Weltkrieg wurden Enrichetta Amandola Morando und die junge Schwiegertochter Valentina - mit vier kleinen Kindern Kriegswitwe, um erwachsen zu werden - weiterhin Weine mit Leidenschaft und Sorgfalt produzieren.
Nach dem Zweiten Weltkrieg übernahm Giuseppe Morando, eines von Valentinas Kindern, die Leitung des Familienunternehmens. Um seinem Schritt zu folgen, wird es nicht eine seiner Töchter sein, sondern der erste Enkel von Giuseppe (Pinutin), Enrico Orlando, der nicht nur den Namen der Urgroßmutter geerbt hat, sondern auch die Liebe für das Land, die Leidenschaft und Fürsorge produzieren Qualitätsweine.
Diese starke Leidenschaft hat ihn seit seiner Kindheit dazu bewogen, seinem Großvater Pinutin in den Weinbergen und im Weingut zu folgen, um seine Geheimnisse und das von Generation zu Generation weitergegebene Wissen zu erlernen. Nach dem Studium der Önologie an der Universität von Turin und einigen Auslandserfahrungen (Frankreich, Spanien und Kalifornien) und in Italien, kam Enrico zurück nach Hause und seit 1992 arbeitet er als Winzer in der Weinbaulehre des Istituto Tecnico Agrario Umberto in Alba niedergelassen, wo er auch die Leitung der Experimental Agriculture Station innehat.
Zu dem Mut und dem starken Charakter seiner Urgroßmutter Enrichetta entschloss sich Enrico Orlando, sich zu widmen

Kontakt

Sankt Anna Str, 2

80538 München

Tel: +49 (0) 89 2429 4114

Weinhaus Exzellenz bei Facebook
Weinhaus Exzellenz bei Instagram